News

08.10.2017

Heute werden meine A-Babies schon ein halbes Jahr alt. Bisher entwickeln sie sich gut und wachsen wie verrückt. Ich danke allen Besitzern für die gute Pflege ihrer Schützlinge und wünsche ihnen weiterhin viel Freude mit den Rackern.

07.10.2017

Gaias Oma Viru (Jättiläisen Istar B’Seba) wird heute fantastische 13 Jahre alt. Ich wünsche ihr und ihrer Familie noch viel Zeit miteinander.

 

Gaias Opa Vanti (Mokhofanttis DJ Armada) ist im Mai diesen Jahres mit 10,5 Jahren an Altersschwäche gestorben. Ruhe in Frieden süßer Bub. Letztes Jahr haben wir ihn und seine Familie noch kennenlernen dürfen.

Gaias Papa Vipu (Jättiläisen Vipunen) ist am 26.09. 9 Jahre geworden. Happy Birthday auch an ihn!

 

01.09.2017

Auf dem Rückweg von unserem UK/Irland-Urlaub haben wir noch die A-Linge besucht, die im Nord/Westen Deutschlands leben. Ich danke den Welpenkäufern, die sich Zeit für uns genommen haben und für die gute Pflege meiner Babies. Hier nur ein paar Handyfotos. Auf unserer facebook-Seite gibt es noch mehr Fotos und Videos:

https://www.facebook.com/doggenirschenerwinkel

 

 

20.08.2017

Alma hat in Dublin an ihrer ersten Ausstellung teil genommen und wurde Bestes Baby 😀

 

15.08.2017

Ich bin mit meinen Mädels im Urlaub in Großbritannien und Irland. 

 

09.07.2017

Nun sind alle Babies in ihr neues Zuhause gezogen – als letzter ist Armas in den hohen Norden Deutschlands gereist – und ich hatte endlich Zeit, meine Homepage zu überarbeiten. Alma hat nun auch ihre eigene Seite, und es gibt noch mehr zu entdecken.

 

28.06.2017

Heute habe ich zusammen mit Gaia, Alma und Armas meine drei Bayerischen Frischlinge in ihrem jeweiligen Zuhause besucht. Es war schön zu sehen, wo sie jetzt leben und wie gut sie sich entwickeln. Alle Beteiligten haben sich mächtig über das Wiedersehen gefreut! Ich danke den Besitzern für die gute Pflege meiner Babies!

07.06.2017

Mein A-Wurf wurde von der Zuchtwartin zum letzten Mal kontrolliert und hat die sogenannte Endabnahme bestens gemeistert. Keiner der Welpen hat Missbildungen wie eine Knickrute, bei allen Rüden sind die Hoden schon abgestiegen und alle Welpen haben ein Scherengebiss ohne Canini-Engstand. Es freut mich sehr, dass mein erster Wurf, der noch dazu so groß ist, sich bisher so gut entwickelt hat. Die ersten Babies sind heute auch schon ausgezogen. 

30.05.2017

Alle Welpen sind fest versprochen und haben tolle zukünftige Besitzer. In 8 Tagen werden mich die ersten Mäuse verlassen und es wird schwer, Abschied zu nehmen 🙁

Nur ein Mantelrüde sucht noch ein neues, ausgewähltes Zuhause. Ich gebe ihn nur mit Zuchtrecht oder als Co-Owner ab, da er sehr vielversprechend ist und seine guten Gene später einmal weitergeben soll, wenn er sich dementsprechend entwickelt. Armas zeichnet sich aus durch eine korrekte Anatomie, einen schönen Kopf, eine perfekte Mantelzeichnung und ein angenehm ruhiges Wesen.

 

04.05.2017

Die Supermama Gaia hat heute Geburtstag und wird drei Jahre alt. Happy Birthday meine Maus. Danke für Alles!

 

01.05.2017

Momentan sind alle Welpen vorläufig reserviert.

 

24.04.2017

Ich habe neue Fotos vom A-Wurf gemacht, der sich weiterhin sehr gut entwickelt. 

Ein Mantel-Rüde, ein gefleckter Rüde und eine schwarze Hündin mit weißen Abzeichen suchen noch nach einem neuen Zuhause. 

17.04.2017

Es gibt jetzt eine extra Seite für den A-Wurf mit Einzelvorstellung der Welpen.

Alle Welpen gedeihen bisher prächtig und es suchen nur noch ein Mantel-Rüde, ein gefleckter Rüde und eine schwarze Hündin mit weißen Abzeichen nach einem neuen Zuhause. 

 

 

10.04.2017

Gaia hat am 08.04. auf natürlichem Wege 13 Welpen geboren. 

Es sind 3/1 gefleckt, 1/0 grau Mantel, 1/0 grau Platte, 1/0 schwarz Platte, 2/2 schwarz Mantel und 0/2 schwarz mit Abzeichen.

Alle Babies sind wohlauf und hatten ein Geburtsgewicht von 500 bis 750 Gramm. Gaia geht es auch gut. Sie ist die tollste Mama der Welt und ich bin wahnsinnig stolz auf sie!

In den nächsten Tagen folgt eine Einzelvorstellung der Welpen. Momentan haben wir sehr viel zu tun. 

 

28.03.2017

Wir waren gestern beim Röntgen in der Tierklinik Haar um zu sehen, wie viele Welpen Gaia erwartet. Die Überraschung war groß, denn es sind viele, die Mitarbeiter der Tierklinik kamen auf 13-15! Damit hätte ich nie gerechnet und ich bin sehr froh, dass ich nachgeschaut habe. So kann ich mich mental und logistisch auf einen großen Wurf einstellen. Auf dem Röntgenbild sieht man das Gewusel (P.S.: im Gegensatz zum Menschen schadet das Röntgen den ungeborenen Hundebabies nicht!)

02.03.2017

Ultraschall und die Veränderungen von Gaias Körper und Wesen bestätigen: „wir“ werden Mama. Ein Traum geht in Erfüllung 🙂

Mehr Infos unter: Wurfplanung


 09.02.2017

Gaia wurde am 02. und 04.02. von Brendan belegt und wenn alles gut läuft erwarte ich etwa zum 05.04. meinen A-Wurf.

Mehr Infos unter: Wurfplanung


13.01.2017

Meine Homepage geht online!


02.01.2017

Meine Zuchtstätte wurde von meiner Zuchtwartin Christina Kitzerow abgenommen.